froya

Frøya Gildberg

Die norwegische Sopranistin Frøya Gildberg begann im Alter von 5 Jahren mit dem Klavier- und Ballettunterricht und erhielt schon in früher Jugend Gesangsunterricht. Sie sang während der Schulzeit in renommierten Chören wie dem Landesjugendchor Schleswig-Holstein und gründete ein A cappella-Quartett. Nach dem Abitur am dänischen Gymnasium in Flensburg nahm sie ihr Gesangsstudium in der Klasse von Prof. Klaus Häger (Staatsoper Berlin) an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock auf. Frøya Gildberg schloss die solistische künstlerische Ausbildung in Oper, Lied und Oratorium mit Auszeichnung ab.

www.froya-gildberg.com

Leave a Reply